Interview & Presseartikel

13151859_1139217439432301_4325195947990163133_n

Tanzen ist mehr als Figuren lernen

 

Veröffentlicht am 5 März 2020 von Verena Arnold

 

Tanzen ist, wenn man von der Musik mitgerissen wird und seine innersten Gefühle ausdrückt. Tanzen ist, wenn man sich frei fühlt. Und das wichtigste: Tanzen kann jeder! Es gibt unzählige verschiedene Stile auf der ganzen Welt, nach denen sich Menschen zur Musik bewegen. Bachata ist einer davon. Der Tanz stammt ursprünglich aus der Dominikanischen Republik, erfreut sich jedoch auch bei uns inzwischen wachsender Beliebtheit. Der Paartanz wird sehr eng und hüftbetont getanzt und weist viele Variationen und verschiedene Bewegungsabläufe auf, was ihn von den Standardtänzen unterscheidet und so einzigartig werden lässt. 

 

Weiter lesen:

 

https://www.prontopro.de/blog/tanzen-ist-mehr-als-figuren-lernen/

IMG_8419 - Kopie

Gewinner der offiziellen Deutschen Salsa Meisterschaft 2014 (TAF) – Alex & Irina / 11. Oktober 2014

 

Veröffentlicht am 01. November 2014

 

 

Deutsche Salsa Meister 2014 kommen aus Oldenburg und Bremen.

Irina Lichatschow und Alexander Martens überzeugen die Wertungsrichter. (Neu-Isenburg)

Am 11. Oktober 2014 fanden in der Hugenottenhalle in Neu-Isenburg die offiziellen Deutschen Meisterschaften der TAF Germany e.V. (The Actiondance Federation) statt.

Ein Erlebnis der Extraklasse für ganz Deutschland.

In den Vor- und Hauptrunden überzeugten Alexander Martens und Irina Lichatschow die Wertungsrichter vom Ihrem Können.

Das Finale erreichten sechs von insgesamt 14 angetretenen Paaren. Die Teilnehmer tanzten einen Freestyle und ein choreographischen Teil.

 

Weiter lesen:

 

https://www.bailando-oldenburg.de/wir-sind-deutsche-salsameister/
csm_Pr16_291_KuBar_1_9aff8029f2

Schwing das Tanzbein und feier ab in der KuBar

 

Veröffentlicht am 06. Dezember 2016

Bereits beim Hereinkommen strahlt der moderne Thresen der Kulturbar (KuBar) Besucher_innen an. Gegenüber leuchtet das Logo mit untermalenden LED-Lichtern. Durch einen kleinen Torbogen geht es vorbei am DJ und der Chill-Lounge, bevor man von der lateinamerikanischen Musik und deren Tänzen in den Bann gezogen wird. Auf der Tanzfläche – die bei Bedarf zu einer Bühne umfunktioniert wird – schwingen Frauen und Männer das Tanzbein. Die Deutsche Salsa-Meisterin von 2014, Irina Lichatschow von der Tanzschule Bailando, bietet zu Beginn der Latin-Party einen Workshop an.

 

Weiter lesen:

 

http://jadewelt-archiv.jade-hs.de/jadewelt/campus/detailseite/article/schwing-das-tanzbein-und-feier-ab-in-der-kubar/index.html
Bailando1

Meisterin des Salsa

 

Veröffentlicht am 01. Dezember 2016

Es ist nicht mehr lang bis zu ihrem nächsten Kurs. Die bunten Scheinwerfer kreisen schon in dem Tanzstudio in Oldenburg. Irina Lichatschow wartet am Rand der Tanzfläche. Die Tanzschule ist das neue Projekt der Salsa-Tänzerin, vorher hat sie vor allem selbst trainiert – fünf Stunden am Tag, für die deutschen Meisterschaften. Die gewann sie 2014 mit ihrem Partner Alexander Martens.

Sie erinnert sich noch gut an den Finaldurchgang, daran, wie sie mit Martens auf die Tanzfläche schritt, daran, wie sie einen Augenblick lang gar nichts mehr wusste. Die Choreographie war weg – bis die Musik einsetzte.„Dann haben wir einfach getanzt“, sagt die 32-Jährige.

Weiter lesen:

 

https://taz.de/!5270629/