Tanzen ist die Kunst, die die Seele des Menschen am meisten bewegt!


Tanzkurse

 

Muss man einen Tanzpartner mitbringen?

 

Für die paar Tanzkurse empfehlen wir Ihnen, selbst einen Partner mitzubringen. Dies hat viele Vorteile für Sie. Sie kennen ihn/ sie, meistens ist ein solcher Partner zuverlässig und verfolgt keine anderen Absichten.

Jedoch haben wir das Glück das sich bei uns auch regelmäßig tanzbegeisterte Männer und Frauen solo anmelden, sprechen Sie uns einfach an, sollten Sie keine/n Tanzpartner/in finden.

 

Wird bestimmtes Schuhwerk benötigt?

 

Ja und Nein. Für die ersten Tanzstunden empfehlen wir bequeme, flache Ersatzschuhe (dünne Sohle) mitzubringen.

Für die fortlaufende Teilnahme empfehlen wir Tanzschuhe mit einer Wildledersohle. Diese sind flexibler als Straßenschuhe und viel gesünder für Füße und Gelenke, da man beim Tanzen einen anderen Bewegungsablauf hat als beim alltäglichen Laufen! Es müssen jedoch nicht immer teure Tanzschuhe sein. Sprechen Sie uns darauf an und wir beraten Sie diesbezüglich.

 

Welche Garderobe zieht man am besten an?

 

Ganz einfach: Ziehen Sie das an, was für Sie am bequemsten ist. In unseren Kursen legen wir keinen Wert auf eine spezielle Garderobe. T-Shirt und Sporthose sind genauso okay wie Jeans, Hemd oder Freizeitbekleidung.

Finden die Kurse immer am selben Wochentag statt?

Ja. Wenn Sie einen Kurstermin z. B. sonntags um 19.00 Uhr aussuchen, finden auch alle nachfolgenden Unterrichtsstunden Sonntags um 19.00 Uhr statt. Die exakten Termine finden Sie in der Rubrik Kursplan.

 

Ich möchte bei Euch einen Kurs besuchen. Kann ich eine Probestunde machen?

 

 

Ja. Für eine einmalige Probestunde berechnen wir 5,- €. Möchten Sie weiter den Kurs besuchen und melden sich bei uns verbindlich an, ist die erste Stunde für Sie als Willkommensgeschenk kostenlos.

 

Kann man bei Euch auch Privatstunden bekommen?

 

Selbstverständlich. Sie können die Termine direkt mit uns abstimmen. Schicken Sie uns für den ersten Kontakt bitte eine Mail. Die Preise finden Sie hier auf unserer Webseite.

 

Kurse, Preise & Ferienzeit

 

 

Der Unterricht findet einmal wöchentlich statt. Während der niedersächsischen Schulferien machen wir nur ca. 6–7 Wochen im Jahr Ferien und stimmen es möglichst mit den Feiertagen ab! An gesetzlichen Feiertagen findet in der Regel kein Unterricht statt. Unsere Preise sind so ausgelegt, dass es auch unsere Ferien abdeckt. In dieser Zeit sind die Monatsbeiträge weiter zu entrichten. Sollten Sie längere Zeit, wegen Krankheit oder Urlaub Tanzstunden verpassen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit im einen gleichen Tanzkurs die Stunden nachzuholen.

Workshops

 

Wann finden die Workshops statt?

 

Die genauen Termine der Workshops findest Du unter Workshops auf unserer Webseite. Die Workshops finden in der Regel am Wochenende statt.

 

Muss ich mich zu den Workshops anmelden?

 

Ja! Die Anmeldung sollte entweder per E-Mail oder telefonisch erfolgen. Frühzeitig entscheiden ist wichtig. Bei einer zu späten Anmeldung kann der Workshop womöglich bereits ausgebucht sein.

 

Also, kann ich nicht einfach spontan kommen?

 

Individuell! Spontane Teilnahme ist kein Problem, jedoch sollte man vorher telefonisch auf jeden Fall Rücksprache halten. Sollte der Workshop ausgebucht sein oder aus verschiedenen Gründen ausfallen, sollte man, bevor man sich auf den Weg macht, dies kurz abklären.

Hygiene

 

 

Liebe Teilnehmer, es ist uns sehr wichtig das alle Mitglieder sich bei uns wohlfühlen, daher möchten wir jedem ans Herz legen auf die eigenen Gerüche zu achten.

Meist riecht man sich selbst nicht so stark wie andere uns riechen, deshalb empfehlen wir vor dem Unterricht frische Shirts etc. zu tragen.

Da beim Tanzen man auch leicht ins Schwitzen kommen kann ggf. ein weiteres Kleidungsstück mitzubringen.

Weitere Punkte sind: gepflegtes Erscheinungsbild, Mundhygiene, Kaugummi mitnehmen, Deo benutzen, Hände waschen etc.

Auf unseren WCs haben wir ein paar Hygieneartikel für Euch parat.

Auf unserer Theke finden Sie auch Frischebonbons.